1. Termin: 11.05. – 22.05.2019  >AUSGEBUCHT!

Dauer: jeweils 15 Tage

Preise: 

€ 6.790,–*   (bei 05-07 Personen + Reiseleiter)

 

Reiseleitung und fotografische Betreuung: Guenter Guni

*Landarrangement ab/bis Brazzaville/Republik Kongo, ohne internationale Flüge. 

Kleingruppenreise mit max. 7 Personen + Reiseleiter

Alle weiterein Informationen entnehmen Sie bitte dem ausführlichen Reiseprogramm.

Reiseprogramm bitte anfordern!

Kongo (Brazzaville)

Westliche Flachlandgorillas, Waldelefanten und Bongos im Herzen Afrikas

 

  • 7 Tage Intensivsafari in einzigartigen Regenwald des Kongobeckes 
  • Exklusiver Komfort in kleinen, luxuriösen Dschungellodges 
  • Zwei Gorilla-Trackings – dazu Waldelefanten, Büffel, Bongos und vieles mehr ...

Nach vielen Reisen zu den Bergorillas in den Virungabergen und den Östlichen Flachlandgorillas in Kahuzi-Biega wenden wir uns mit dieser Reise den Westlichen Flachlandgorillas zu. Ziel der Reise ist der sagenhafte Odzala-Kokoua-Nationalpark im Grenzgebiet zwischen Kongo (Brazzaville) und Gabun, dies ist derzeit der beste Ort, um die Westlichen Flachlandgorillas zu besuchen (und im Reisearrangement sind zwei (!) Gorillapermits inkludiert). Es wartet eines der schönsten Regenwaldgebiete der Erde, genächtigt wird dabei in drei traumhaften und sehr luxuriösen Dschungellodges, die von einer Naturschutz-NGO betrieben werden.
Ohne Übertreibung – dies ist das ultimative Gorillaerlebnis in Afrika! 



Wer andere besucht, soll seine Augen öffnen und nicht den Mund.

Afrikanisches Sprichwort